Sind Sie bereit ?

Die folgenden Fragen  sollen bei der Entscheidung helfen, ob Sie bereit sind eine Rückschulung anzugehen.

.

Frage 1:

Warum möchten Sie sich über IN STEPS informieren?

.

A: Einer meiner Schülerinnen/Schüler zeigt daran Interresse

B: Ich möchte eine  meiner Schülerinnen /einen meiner Schüler rückschulen und weiß nicht wie es geht.

C: Meine Schule wurde von einer Förderschule angesprochen

.

Frage 2:

Wurden an Ihrer Schule schon einmal Schülerinnen und Schüler zurückgeschult?

.

A: Ja, ein Kollege von mir hat schon eine Schülerin/einen Schüler mit Erfolg rückgeschult

B: Ja, ein Kollege hat schon eine Schülerin/einen Schüler rückgeschult –leider erfolglos

C: Nein, an meiner Schule wurde noch keine Schülerin/kein Schüler rückgeschult

.

3.Frage

Wird man Sie bei dieser Aktion unterstützen?

.

A: Ja, ich bekomme Unterstützung von schulischer Seite (Schulleitung, Kollegen)

B: Nein, ich bekomme keine Unterstützung

C: Nein, ich bekomme keine Unterstützung und suche drum hier Unterstützung und Hilfe

.

4.Frage

Brauchen Sie einen Rückschulhelfer/in ?

.

A: Darüber habe ich mir noch keine Gedanken gemacht

B: Bestimmt, aber wo finde ich die passende Person?

c: Nein, ich möchte diese Aktion alleine durchführen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>